Jobverfolgung: Jobs mit dem Bearbeitet-Status auszeichnen

Bearbeitet-Zustände an ihrer Farbe erkennen

Bearbeitet-Zustände an ihrer Farbe erkennen

Die Jobverwaltung bietet zwei Ebenen an, um den Bearbeitungszustand von Jobs zu erkennen:

a) Job-Stati, zu erkennen an ihren verschiedenen Icons; sobald Sie den Jobstatus ändern, ändern Sie auch dessen Icon, z.B. von "dem Kunden angeboten" auf "vom Kunden bestellt"

b) Bearbeitet-Stati, zu erkennen an den verschiedenen Bearbeitet-Farben, z.B. von (2) orange zu (3) grün

Aufgabe erledigt-Status im Job zuweisen

Aufgabe erledigt-Status im Job ändern

Sobald Sie im Job die "Aufgabe erledigt"-Checkbox anhaken, wird der Job in der Jobverfolgung grün angezeigt.

Jobvorgang abgeschlossen-Status im Job ändern

Jobvorgang abgeschlossen-Status im Job ändern

Sobald Sie im Job die "abgeschlossener Jobvorgang"-Checkbox anhaken, wird der Job in der Jobverfolgung dunkelgrau angezeigt;

  • Mitarbeiter mit Admin-Rechten können den Job weiterhin ändern
  • Mitarbeiter ohne Admin-Rechte (z.B. Verkäufer) können abgeschlossene Jobs anschließend weiterhin lesen, aber nicht mehr nachbearbeiten