Autrado Online-Hilfe1. Referenz FahrzeugeAutrado Market: Lieferanten-Grundeinstellungen

Autrado Market: Lieferanten-Grundeinstellungen

Sie können auf dieser Seite vorgeben, welche Fahrzeuge eines Lieferanten Sie laden möchten, welche Lieferzeit-Verlängerung aufzuschlagen ist (durch den Transport), Bildverwendung festlegen sowie die Lieferanten einem Standort zuweisen, z.B. "Zentrallager".

Lieferanten-spezifischen Einstellungen sind:

  1. die Kontaktdaten des Lieferanten (nicht änderbar)
  2. Fahrzeugarten, die geladen werden sollen; Besonderheit sind Gebrauchtwagen: hier das maximale Alter in Monaten angeben, bis zu dem Fahrzeuge geladen werden sollen (z.B. "12", wenn Sie auch Jahreswagen des Lieferanten anbieten möchten)
  3. Lieferzeit-Aufschlag: bei der Verwendung dieses Feldes werden beim Laden sofort lieferbare in kurzfristig lieferbare Fahrzeuge umgewandelt; Werte sind z.B. "17 Tage", "6 Wochen" oder ein Datum im Format "TT.MM.JJJJ"
  4. Titeltext übertragen: Option, ob der optionale Titeltext des Lieferanten übernommen werden soll; in der Regel ist das korrekt, aber dieser könnte deaktiviert werden, wenn die Fahrzeuge des Lieferanten nur mit ihren Standard-Modellbezeichnungen geladen werden sollen
  5. Fahrzeugbilder: Option, mit der Sie entscheiden können, ob alle Bilder, alle außer den ersten oder keine Bilder geladen werden sollen.
  6. Fahrzeugbilder aktualisieren: Option, mit der Sie die automatische Aktualisierung der Fahrzeugbilder des Lieferanten unterbinden können; statt dessen könnten Sie eigene Fahrzeugfotos hochladen oder per Aktion zuweisen.
  7. Preistyp: entscheiden Sie hier, ob die Fahrzeuge der Lieferanten mit Standard-Verkaufspreisen oder mit Händler-Einkaufspreisen geladen werden sollen; alternativ können Sie auch beide Preise laden, wenn Sie die B2B Händlerpreis-Erweiterung einsetzen und die Fahrzeuge an andere Händler weitervermitteln möchten
  8. Standort: den Fahrzeugen des Lieferanten einen Standort zuweisen, z.B. "Zentrallager"